Suche
Close this search box.

Teilnehmer*innenrekord bei PV-Ausbildungskursen 2023

Gut geschultes Fachpersonal wird angesichts der noch zu erreichenden nationalen PV-Ausbauziele dringender benötigt denn je!

Umso erfreulicher ist daher, dass wir mit unseren – in Kooperation mit der TÜV Austria Akademie – angebotenen PV-Ausbildungskursen im vergangenen Jahr einen neuen Teilnehmer*innenrekord verbuchen konnten. 429 Personen (+ 28 % im Vergleich zum Vorjahr) wurden 2023 durch den TÜV Austria geschult.

Good News: Es geht auch 2024 weiter! Gemeinsam mit der TÜV Austria Akademie haben wir erst kürzlich das Ausbildungsangebot im Bereich Photovoltaik angepasst. Neben einem umfangreichen, praxisorientierten Lehrgang zum*r zertifizierten PV-Praktiker*in erwarten Sie auch 2024 wieder spannende Intensivseminare, wie bspw. zur PV-Normenlandschaft. Alle unsere Kurse richten sich auch weiterhin sowohl an Quereinsteiger*innen und interessierte Endkund*innen als auch an bereits ausführende Firmen, PV-Spezialist*innen oder auch Planer*innen.

Ordentliche PV Austria Mitglieder erhalten 5% Rabatt auf die Teilnahmegebühr!

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email
Print

aktuelle Informationen: Förderung Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG), 8. April 2022

INVESTITIONSFÖRDERUNG:

Der erste Fördercall der Investförderung startet am 21. April 2022. Antragstellung bei der OeMAG (Förderstelle). 

Bitte richten Sie Ihre Fragen zur Antragstellung DIREKT an die Förderstelle (OeMAG) unter Tel.: +43 5 787 66-10 oder E-Mail: kundenservice@oem-ag.at

Alle stets aktualisierten Informationen unter pvaustria.at/eag/

MARKTPRÄMIE:

Die Verordnung befindet sich noch in Bearbeitung.
Ein genauer Zeitplan ist uns nicht bekannt, voraussichtlich zweites Halbjahr 2022.