41st European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (EU PVSEC 2024)

| Photovoltaik Österreich

Datum:                                   23 – 27 September 2024

                                              

Ort:                                         ACV Austria Center Vienna, Vienna, Austria

über die Veranstaltung

Die EU PVSEC ist das weltweit führende Forum für PV-Forschung und -Entwicklung und die größte Konferenz zur PV-Solarenergie weltweit. Sie deckt ein breites Spektrum an PV-Themen ab, wie z. B. Gerätematerialien, Komponenten und Systeme, Wafering, BIPV, Agrivoltaik, Floating PV und vieles mehr! Gleichzeitig ist die EU PVSEC eine hochmoderne PV-Messe, auf der die spezialisierte PV-Industrie Technologien, Innovationen und neue Konzepte im Upstream-PV-Sektor vorstellt. Deshalb versammeln sich jedes Jahr PV-Experten aus der ganzen Welt, um an dieser Fachveranstaltung teilzunehmen, die neuesten Entwicklungen in der Photovoltaik zu präsentieren und zu diskutieren, zu netzwerken und Geschäfte zu tätigen.

Sie ist die weltweit anerkannte Plattform für den Austausch von Science-to-Science und Science-to-Industry, die sich voll und ganz auf den globalen PV-Solarsektor konzentriert.

Im Jahr 2024 wird die EU PVSEC vom 23. bis 27. September 2023 im ACV Austria Center Vienna, Vienna, Austria veranstaltet. Außerdem findet am Sonntag, den 22. September, die dritte PV Academy statt.

Das Konferenzprogramm wird von der Gemeinsamen Forschungsstelle der Europäischen Kommission koordiniert.

Alle Informationen finden Sie unter https://www.eupvsec.org/.

Veranstalter:

WIP Renewable Energies

Sylvensteinstr. 2

81369 München

Tel.: +49 (0)89 / 72012-735

Fax: +49 (0)89 / 72012-791

E-mail: pv.conference@wip-munich.de

Webseite: https://www.eupvsec.org/