Medienpartnerschaft

Medienpartnerschaft 2024

Am 4. April 2024 findet unser jährlicher PV-Kongress statt. Auf Grund des enormen Zulaufs der letzten Jahre, gehen wir erstmals in das Austria Center Vienna (ACV) und erwarten einen neuen Rekord an Besucher*innen mit über 550 teilnehmenden Personen aus der gesamten Branche.

Dieses Jahr bieten wir erstmals eine Medienpartnerschaft für Fachmedien an. Die angebotenen Leistungen des Verbands sowie die im Gegenzug erwünschten Leistungen der Fachmedien finden Sie untenstehend. 

Leistungen von Photovoltaic Austria

Im Vorfeld der Veranstaltung

Nennung (inkl. Logo) als offizieller Medienpartner:

  • in der Veranstaltungseinladung unter „Marktplatz der Innovationen“ (online-PDF)
  • auf der Veranstaltungswebseite: www.pvaustria.at/pv-kongress
 
Im Tagungsband (print & online)
  • Nennung (inkl. Logo) als offizieller Medienpartner
  • Logo und Beschreibung des Fachmediums* inkl. Link und Kontaktdaten
 
Auf der Veranstaltung
  • Stehtisch (Maße 70×70 cm) zum Auflegen aktueller Ausgaben/Printprodukte/Werbemittel inkl. Roll-Up (falls gewünscht)
  • 2 Freikarten für die gesamte Veranstaltung (inkl. Willkommenskaffee, Power-Lunch, Nachmittagspause und Tagungsunterlagen)

 

*(max. 600 Anschläge inkl. Leerzeichen)

Leistungen vom Fachmedium

Im Vorfeld der Veranstaltung

  • Vorbericht mit Hinweis zur PV Austria Veranstaltungswebseite www.pvaustria.at/pv-kongress (online und falls möglich print):
    • im Newsletter (mehrmaliger Hinweis (mind. 1x), falls vorhaben),
    • auf der Fachmediums-Webseite und
    • im Eventkalender (falls vorhanden)
  • Banner zur Veranstaltung im Newsletter (falls vorhanden; alternativ auf Webseite)

Nach der Veranstaltung
Nachbericht zur Veranstaltung mit Verlinkung auf PV Austria Webseite (online und falls möglich print)

Wichtige Informationen

Anmeldemöglichkeit
Mittels oben angeführten Online-Formular können Sie sich für die Medienpartnerschaft (sofern verfügbar) anmelden. Es werden maximal fünf Medienpartnerschaften vergeben (nach dem „First-come-first-served“-Prinzip). Anmeldungen bitte bis spätestens 20. Februar 2024. Weitere Informationen erhalten Sie bei PV Austria unter +43 (0)1 522 35 81 – 410 oder office@pvaustria.at.

Sollte die Veranstaltung auf Grund von Restriktionen der Bundesregierung (per RegierungsVO; wie z.B. einer Pandemie) nicht in geplanter Weise physisch stattfinden können, wird die Veranstaltung rein online abgehalten. Reine Präsenz-Leistungen (z.B. Tisch zum Auflegen der Medien) können nicht stattfinden.

Einsendungen für den Marktplatz der Innovationen
Bitte senden Sie uns alle relevanten Unterlagen (Logo in hoher Auflösung; Firmenbeschreibung (max. 600 Anschläge inkl. Leerzeichen) sowie Kontaktdaten) bis spätestens 1. März 2024 an office@pvaustria.at. Spätere Einsendungen können nicht mehr berücksichtigt oder bearbeitet werden. Sollten Sie Fragen dazu haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Anlieferung von Werbemitteln – ACHTUNG!
Bitte beachten Sie, dass An- und Ablieferungen innerhalb des Gebäudes ausschließlich über folgende Spedition zu erfolgen haben:

Speditions-Partnerunternehmen IML Messe Logistik GmbH exklusiv zuständig.
IML – Messe Logistik GmbH, Bruno-Kreisky-Platz 1, A-1220 Wien
Hr. Wolfgang Unzeitig
Tel.: +43 1 997 41 33 0, E-Mail: office@iml-vienna.at

Vorab geschickte Sendungen ersuchen wir Sie mit Angabe der Veranstaltung ausschließlich an die Spedition IML zu adressieren. Nicht gestattet sind An- und Ablieferungen über den Haupteingang sowie das Parken auf dem Vorplatz.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass das Fachmedium selbst für die Anlieferung und den Abtransport der Unterlagen, Medien, Zeitschriften oder ähnlichem, verantwortlich ist!