Marktplatz der Innovationen

Willkommen am Marktplatz der Innovationen!

Schlendern Sie auch digital durch den Marktplatz der Innovationen und informieren Sie sich über die Unternehmen der PV- und Speicherbranche, die am PV-Kongress 2024 vertreten sind. Bei Interesse können Sie direkt über die angegeben Adresse Kontakt aufnehmen! 

unsere sponsoren und Aussteller

Kooperationspartnerschaft

Sponsoren - Gigawatt

Sponsoren - Megawatt

Sponsoren - Kilowatt

Aussteller

Offizielle Medienpartner

Kooperationspartnerschaft

Klima- und Energiefonds

Standnummer: 47 | Eingangshalle

Als Impulsgeber und Innovationskraft für klimarelevante und nachhaltige Energie- und Mobilitätstechnologien unterstützt der Klima- und Energiefonds mit seinen Förderprogrammen und Initiativen Ideen, Konzepte und Projekte in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Marktdurchdringung, Klimawandelforschung und -anpassung sowie Bewusstseinsbildung. Der Klimafonds schlägt eine entscheidende Brücke zwischen Forschung und Umsetzung innovativer Lösungen und Technologien.

Sponsoren - GIGAWATT

Energy3000 solar

Standnummer: 1 | Halle E

Energy3000 solar ist ein führender Anbieter für Energielösungen und Dienstleistungen im Bereich Photovoltaik und Energiespeicher in Europa. Seit 2007 leistet das Unternehmen intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeit im Bereich Erneuerbare Energie. Diese Expertise fließt gezielt in die Planung, Projektierung und praktische Umsetzung von Photovoltaikanlagen aller Größenordnungen und Anforderungsprofile ein. Das Produktportfolio umfasst Solarmodule, Wechselrichter, Batteriespeicher, Montagesysteme, PV-Zubehör, das professionelle Planungstool PV-Creator und den Energy3000 Webshop.

Fronius International GmbH

Standnummer: 2 | Halle E

Die 1992 gegründete Fronius Business Unit (BU) Solar Energy entwickelt unter dem Motto „Energize your life.“ innovative Lösungen, mit denen sich Sonnenenergie kosteneffizient und intelligent erzeugen, speichern, verteilen und verbrauchen lässt. Fronius Solar Energy ist Wegbereiter einer lebenswerten Zukunft, in der erneuerbare Energien zu 100 % den weltweiten Energiebedarf decken. Nachhaltig entwickelt und produziert werden unsere Lösungen in Europa – überwiegend in Österreich. Weltweit kann Fronius Solar Energy auf eine Gesamtleistung von mehr als 29 Gigawatt installierter Wechselrichter verweisen.

Stadt Wien

Standnummer: 4 | Halle E

Mit der großen Sonnenstrom-Offensive schaffen wir die Energiewende und gehen mit großen Schritten in Richtung Klimaneutralität 2040. Bis 2030 sollen Photovoltaik-Anlagen in Wien ganze 800 MWp produzieren. Um private Hauseigentümer*innen, Bauträger*innen und Betriebe noch besser zu unterstützen, weitet die Stadt ihr Beratungs- und Förderangebot gezielt aus, so auch unser Beratungsangebot zu erneuerbaren Energien. Die zentrale Anlaufstelle für all jene, die selbst etwas bewegen wollen, ist die Klima- und Innovationsagentur der Stadt Wien.

suntastic.solar Handels GmbH

Standnummer: 3 | Halle E

Die suntastic.solar GmbH fungiert als führender Großhändler im Bereich der erneuerbaren Energien. Als solcher steht die Firma für nachhaltige Energielösungen und moderne Konzepte, die die Welt ein Stück grüner und zukunftsfähiger machen.
Weitere Tätigkeitsfelder neben dem Großhandel sind das Contracting, bei dem PV-Anlagen auf fremden Grund errichtet werden, sowie die Durchführung zahlreicher Großprojekte im PV-Bereich, wie zum Beispiel die Ausstattung der Ottakringer-Brauerei in Wien mit PV-Anlagen. Hierfür stehen hochqualifizierte Planungs- und Montageteams bereit.

Wien Energie GmbH

Standnummer: 5 | Halle E

Wien Energie versorgt zwei Millionen Menschen und 230.000 Gewerbe- und Industrieanlagen zuverlässig mit Energie. Versorgungssicherheit und Klimaschutz stehen an oberster Stelle. Die Strom- und Wärmeproduktion stammt aus erneuerbarer Energie wie Sonnen-, Wind- und Wasserkraft sowie Biomasse, Abfallverwertung und Kraft-Wärme-Kopplung. Mit einem Umsatz von 3.042 Millionen Euro und 2.179 Mitarbeiter*innen (2022) zählt Wien Energie zu den 30 umsatzstärksten Unternehmen Österreichs. Wir sind somit einer der größten Arbeitgeber der Bundeshauptstadt.

Sponsoren - MEGAWATT

iFIX-Solar GmbH

Standnummer: 6 | Halle E

iFIX-Solar ist ein erfahrener Großhändler für Photovoltaik-Module, Wechselrichter und Zubehör. Unsere breite Palette an Produkten ist speziell auf die Anforderungen unserer B2B-Kunden zugeschnitten. Wir bieten schnelle Verfügbarkeit, attraktive Preise und eine zuverlässige Lieferung. Bei uns stehen die Bedürfnisse unserer Kunden im Vordergrund und wir bemühen uns stets, ihnen einen erstklassigen Service zu bieten.

K2 Systems Gmbh

Standnummer: 41 | Halle E

Wir bündeln Stärken: innovative Montagesysteme, digitale Technologie und Menschen mit viel Know-how und Energie, um nachhaltige Lösungen für Solaranlagen voranzutreiben. K2 Systems steht seit 2004 für die weltweite Stromerzeugung aus Solarenergie. Am Hauptsitz in Renningen sowie den neun internationalen Standorten entwickeln und vertreiben wir Montagesysteme gemeinsam mit 400 Mitarbeiter*innen für die Dächer dieser Welt.

Krannich Solar GmbH

Standnummer: 28 | Halle E

Über 25 Jahre Photovoltaik – Unsere Überzeugung ist zugleich unser Antrieb! Als global agierender Fachgroßhandel für Photovoltaik sehen wir uns als Dienstleister und kompetenten Partner. Das Krannich-Team Österreich setzt eine persönliche Betreuung sowie eine effiziente Bearbeitung Ihrer Anliegen an erste Stelle und wir sehen uns als wichtiges Bindeglied zwischen Hersteller und Installateur.

Schmachtl GmbH

Standnummer: 29 | Halle E

Schmachtl – Produkte & Lösungen seit 1936.
Als 1936 gegründetes Familienunternehmen sind wir heute führender Anbieter von Produkt- und Systemlösungen für die Industrie sowie Kooperationspartner, vertrauenswürdiger Hersteller und Technologieführer. Schmachtl ist Ihr Spezialist für Energie-Speicher-Lösungen und somit Ihr Partner für die Blackout Prävention. Mit dem Hybrid-Wechselrichter von Wattsonic bietet Schmachtl eine unterbrechungsfreie, zuverlässige und kostensparende Möglichkeit, selbst erzeugte Energie zu speichern und zeitversetzt wieder an die Verbraucher abzugeben.

Solpro GmbH

Standnummer: 35 | Halle E

Solpro, ein österreichisches Unternehmen, errichtet Photovoltaiklösungen in der gesamten DACH-Region. Mit einem vollständigen Serviceangebot von Beratung bis Wartung setzt Solpro Maßstäbe in Qualität und Zuverlässigkeit. Als Generalvertrieb für Tenka Solar Module in Österreich bringt Solpro innovative und zukunftsweisende Solarmodule mit bis zu 29 % Wirkungsgrad und 30 Jahre Leistungsgarantie auf den Markt. Tenka setzt einen klaren Fokus auf Spitzentechnologien und höchste Produktionsstandards und garantiert Kunden eine Produktqualität, die über den Marktstandard hinausgeht.

Sponsoren - KILOWATT

AEROCOMPACT Services GmbH

Standnummer: 40 | Halle E

AEROCOMPACT ist ein innovativer Anbieter von Solar-Montagelösungen mit einer einzigartigen Kombination aus Engineering-Kompetenz, der digitalen Plattform AEROTOOL® und einem globalen Marktzugang. Kernkompetenzen des Unternehmens sind die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von aerodynamisch optimierten Unterkonstruktionen zur Befestigung von Photovoltaik-Modulen, unter Berücksichtigung aller statischen Anforderungen, Wind- und Schneelasten sowie höchster Industrie-Standards und -Normen.

ALUMERO Systematic Solutions GmbH

Standnummer: 36 | Halle E

ALUMERO ist einer der führenden Produzenten und Systemgeber Europas im Bereich der PV-Montagesysteme.
Als europäischer Produktionsbetrieb mit 4 Standorten in Österreich, Polen, Slowenien und den Niederlanden verfügen wir über mehr als 30 Jahre Erfahrung.
Neben unseren PV-Montagesystemen für Schräg-, Flachdach und Freilandfläche aus recyceltem metagreen Sekundäraluminium sind wir auch mit eigens entwickelten, innovativen Produkten wie dem mobilen Solarcontainer solarfold, dem ALUMERO Smart PV-Carport oder dem ALUMERO PV-Zaunsystem richtungsweisend.

BayWa r.e. Solar Systems GmbH

Standnummer: 30 | Halle E

BayWa r.e. Solar Systems GmbH – Ihr österreichischer Experte für Solarenergie
Wir setzen ausschließlich auf die Energie der Sonne und fungieren als Komplettanbieter für PV-Aufdachanlagen, Speicherlösungen und E-Mobilitätsprodukte. Wir unterstützen Sie von der persönlichen Beratung bis hin zur Lieferung und Umsetzung beim Kunden – dabei vereinen wir das Fachwissen im Team mit unserem hohen Qualitätsanspruch. Jeden Tag versuchen wir, näher am Kunden zu sein und gemeinsam das zu schützen, was uns allen am wichtigsten ist: die Welt, in der wir leben.
Lassen Sie uns gemeinsam Energie neu denken!

Eturnity AG

Standnummer: 39 | Halle E

Eturnity ist eine B2B SaaS Software-Lösung für kundenfreundliche Angebote für die Gebäudetechnik: PV, Batteriespeicher, Energiemanager, E-Ladestationen und Heizungssysteme. Für das installierende Gewerbe und die Energieversorger vereinfachen wir die Schritte von Akquise, Planung, Beratung, Verkauf und Kundenkommunikation. Wir steigern so die Effizienz und helfen Ihrem Unternehmen, bessere Abschlussquoten zu erreichen. Den Komponentenherstellern und Großhändlern bieten wir einen digitalen und somit effizienten Zugang zu den installierenden Fachpartnern.

FENECON GmbH

Standnummer: 38 | Halle E

FENECON ist ein führender Hersteller für Stromspeicherlösungen und bietet Systeme für private Haushalte sowie für Gewerbe, Industrie, Energieversorger und Fahrzeughersteller. Die Lösungen verwenden das hauseigene Energiemanagementsystem FEMS auf Basis von OpenEMS und ermöglichen damit netz- und energiewendedienliches Energiemanagement bis hin zu intelligenter Sektorenkopplung von Strom, Mobilität und Wärme. FENECON zählt zu den stärksten Innovatoren in der Branche, setzt sich für eine Zukunft mit 100 Prozent erneuerbaren Energien ein und beschäftigt über 300 Mitarbeiter.

Sigenergy Technology

Standnummer: 37 | Halle E

Sigenergy und Sunlumo präsentieren SigenStor, die weltweit erste 5-in-1-Energielösung für Privathaushalte und Gewerbe. Das modulare System vereint PV-Wechselrichter, Energiespeicher und EV-Ladetechnologie, um Betreibern bei der Senkung ihrer Energiekosten zu helfen und zur Netzstabilität beizutragen. Das System verfügt zudem mit dem Energy Gateway über eine Backup-Funktion sowie AC oder DC-Lademöglichkeiten. Das EV DC Charging Modul mit 25 kW Schnellladung, ist V2X ready, was bedeutet, dass es bidirektionales Laden ermöglicht.

SolarEdge Technologies GmbH

Standnummer: 31 | Halle E

Als weltweit führender Anbieter von intelligenten Energielösungen hat SolarEdge Pionierarbeit geleistet, um für mehr Energieunabhängigkeit und eine bessere Zukunft zu sorgen. SolarEdge bietet eine intelligente, DC-optimierte Wechselrichterlösung an, die die Leistung individuell auf Modulebene maximiert und somit die Kosten für die erzeugte Energie senkt. Das SolarEdge System besteht aus Leistungsoptimierern, Wechselrichtern, Speicherlösung und Cloud-basiertem Monitoring und ist für alle Segmente des Solarmarktes einsetzbar; von Hausdachanlagen über Gewerbeanlagen bis hin zu Großanlagen.

solarmaker - Dein Photovoltaik Konfigurator

Standnummer: 32 | Halle E

Dein Photovoltaik-Konfigurator: Spare bis zu 80 % Zeit bei der Kunden-Beratung. Für die Beratung: Ermittle mit wenigen Klicks die optimale Anlage und überzeuge durch eine detaillierte Auswertung, die sowohl Amortisierung als auch Einsparungen aufzeigt. Für deine Webseite: Ermögliche deinen Kunden bereits online mit der Planung ihrer Energiewende zu starten. So bekommst du Anfragen von Kunden, die bereits wissen, was sie wollen.

Synergie Montagen Riegler GmbH

Standnummer: 33 | Halle E

Wir sind da, um Sie glücklich zu machen. Denn wir bleiben, auch wenn es ernst wird und finden immer die passende Lösung. Dank unserer Erfahrung und engen Partnerschaften können wir Ihnen Beratung, Umsetzung und Service unter anderem bei der Montage und Demontage auf allen Untergründen und in jeder Größe – Dach, Fassade, Freifläche, Zaun, Carport, Terrasse, Agrar inkl. Anfertigung von Sonderkonstruktionen anbieten, sowie Fehlersuche, Wartung, Reparatur, Reinigung und vieles mehr. Unser Projektmanagement erfolgt nach PMA-Standard und unser Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015.

ZZ Robotics GmbH

Standnummer: 34 | Halle E

Zucchetti Centro Sistemi (ZCS) wurde 1985 von Fabrizio Bernini in der Toskana, Italien, gegründet und konnte sich schnell auf den internationalen Märkten für Robotik, Automatisierung und erneuerbare Energien etablieren. Seit 2000 ist ZCS Teil des Zucchetti SpA, einem der führenden ICT-Unternehmen in Europa. Das Unternehmen zeichnet sich durch seine neuartigen SMART&GREEN-Lösungen aus, welche die neusten Technologien vereinen. 2015 entstand schließlich mit der „Green Innovation Division“ eine Geschäftseinheit, die ausschließlich erneuerbarer Energie und innovativen Lösungen gewidmet ist.

Aussteller

3S Swiss Solar Solutions AG

Standnummer: 20 | Halle E

3S Swiss Solar Solutions AG stellt die energieproduzierenden Gebäudehüllen von morgen her. An unserem Firmensitz in Thun, Schweiz, entwickeln und produzieren wir unter Einhaltung der Schweizer Umweltauflagen hochwertige, hagelfeste (HK 5) und CO₂-neutrale Photovoltaik-Systeme und vertreiben sie über unsere Fachpartner*innen. Unsere Solarmodule werden nicht auf dem Dach montiert, sondern direkt in die Gebäudehülle – dem Dach, der Fassade, dem Balkongeländer integriert. Sie sind in unterschiedlichen Dimensionen und Farben erhältlich und produzieren umweltfreundliche Energie.

AIT-Austrian Institute of Technology

Standnummer: 17 | Halle E

Das AIT Center for Energy verbindet mehr als 20 Jahre Know-how im Bereich der Photovoltaik und Speichersysteme mit modernster Laborinfrastruktur. Wir unterstützen unsere Kund*innen mit innovativer Forschung, Entwicklung und Prüfung von PV-Modulen, Speichersystemen, Wechselrichtern und PV-Kraftwerken, um höchsten Qualitäts- und Leistungsansprüchen gerecht zu werden.
Mit maßgeschneiderten datengesteuerten Lösungen für den Photovoltaik- und Speicher-Sektor, wie eine Leistungs- und Fehlerdiagnose zur Maximierung der Effizienz von PV-Anlagen und Komponenten, bieten wir unseren Kund*innen einen Wettbewerbsvorteil.

DAfi GmbH

Standnummer: 9 | Halle E

SMARTFOX optimiert den Eigenverbrauch Ihrer PV-Anlage bis zu 98 %.
Durch die geringe Einspeisevergütung ist es am sinnvollsten, die selbst produzierte Leistung der Photovoltaik-Anlage selbst zu verbrauchen. Durch den Einsatz des intelligenten SMARTFOX Pro Energiemanagers, welcher Stromerzeugung und ‑verbrauch kontinuierlich überwacht und regelt, lässt sich der Verbrauch von elektrischen Geräten in die Sonnenstunden verschieben und somit der Eigenverbrauchsanteil erhöhen.
Der SMARTFOX Pro Energiemanager steuert herstellerunabhängig Verbraucher wie Elektroheizstäbe, Wallboxen und Batteriesysteme an.

e-Term Handels GmbH

Standnummer: 18 | Halle E

Seit 2003 steht e-term für elektrotechnische Verbindungsteile und bewährte Standardlösungen. Außerdem werden Modifikationen und maßgeschneiderte Neuentwicklungen, die für Ihr Projekt oder Ihre Anwendung notwendig sind, umgesetzt. Mit zielführender Beratung, Flexibilität, dem Bekenntnis zur Genauigkeit in der Ausführung und der Pünktlichkeit bei der Lieferung haben Sie den richtigen Partner für Ihr Unternehmen gewählt.

European Energy World, S.L.

Standnummer: 44 | Eingangshalle

Europäische Experten für Module für Eigenheimanlagen.
Weil wir die Energie demokratisieren und die Verbraucher in die Lage versetzen wollen, ihren eigenen Strom unabhängig, ethisch und nachhaltig zu produzieren, kümmern wir bei Eurener uns seit 1997 um die Herstellung und den Vertrieb von ästhetischen, langlebigen und umweltfreundlichen Solarmodulen.

eww Anlagentechnik GmbH | Mea Solar

Standnummer: 26 | Halle E

Die MEA Solar ist als Marke und eigener Bereich in der eww Anlagentechnik GmbH der Spezialist zum Thema Solarenergie. Ihr Portfolio reicht von PV-Anlagen und Speichersystemen bis hin zu intelligentem Energiemanagement. Mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-How gilt der Anspruch, immer die bestmögliche Lösung für die Kunden zu finden. So hat die mea solar in über 40 Jahren seit Entstehung ihren Marktanteil stetig ausbauen können und ist heute einer der Top Anbieter bei Photovoltaik-Großanlagen in Österreich.

GBC-Solino

Standnummer: 43 | Eingangshalle

GBC-Solino ist Europas größter Importeur für SolaX Speichersysteme und Partner von Fachhandelshäusern und Wiederverkäufern, sowie Zulieferern für Energieerzeuger. Das seit 1992 bestehende Familienunternehmen hat sich mit mehr als 20-jähriger Erfahrung im Bereich von erneuerbaren Energien auf den Handel mit PV-Produkten spezialisiert. Neben den SolaX Produkten ergänzen ausgewählte Komponenten von namhaften PV-Produktherstellern das Portfolio des Unternehmens, das besonderen Wert auf Logistik und Servicedienstleistungen gegenüber den Kunden legt.

GREENoneTEC Solarindustrie GmbH

Standnummer: 19 | Halle E

GREENoneTEC setzt einen weiteren Meilenstein in der Solartechnologie mit seinen innovativen und industriell gefertigten GREENPORT Solarcarports. Das GREENPORT vereint Design, Technologie und Nachhaltigkeit. GREENPORT schafft mit seinen Solarcarports eine nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Parkplätzen. Auf bereits versiegelten Parkflächen wird die Kraft der Sonne zur nachhaltigen Energiegewinnung effektiv genutzt, während zugleich auch Fahrzeuge vor Wind und Wetter geschützt werden.

Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH

Standnummer: 27 | Halle E

Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH ist mit 30 Anwält*innen und rund 130 Mitarbeiter*innen, verteilt auf zwei Standorte in Linz und Wien, eine der führenden Anwaltskanzleien Österreichs. Die Kompetenzen der im Jahr 1955 gegründeten Kanzlei erstrecken sich über sämtliche Bereiche des Wirtschaftsrechts.
Mit der Praxisgruppe 360° EE bietet Haslinger / Nagele eine „Rundum-Beratung“ zu erneuerbaren Energieträgern und sämtlichen Fragestellungen der Energiewende an: In Form eines rechtlichen „One-Stop-Shop“ werden – rechtsgebietsübergreifend – bedarfsgerechte Lösungen entwickelt.

INNOTECH Arbeitsschutz GmbH

Standnummer: 25 | Halle E

Die 2001 gegründete INNOTECH Arbeitsschutz GmbH ist ein Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kirchham, rund 60 km südlich von Linz. Das Unternehmen setzt von Anfang an internationale Standards im Bereich Arbeitssicherheit und forciert die Weiterentwicklung innovativer Produkte in verschiedenen Branchen.

KOGA Energy

Standnummer: 11 | Halle E

KOGA Energy ist ein österreichisches Unternehmen, welches auf EPC-Dienstleistungen (Engineering/Planung, Procurement/Beschaffung, Construction/Bau (EPC)) für PV-Großanlagen spezialisiert ist. Neben EPC bietet KOGA Energy mittelfristig auch Betrieb & Wartung (O&M) sowie Entwicklung an.

Menlo Electric S.A.

Standnummer: 46 | Eingangshalle

Menlo Electric ist der am schnellsten wachsende EMEA Distributor von PV-Modulen und Wechselrichtern. Wir sind in mehr als 37 Märkten tätig und bieten Solarkomponenten der besten Marken an. Unsere 14 Logistikzentren in EMEA ermöglichen eine schnelle und kostengünstige Lieferung.

Mounting Solutions PV Systems GmbH

Standnummer: 16 | HAlle E

Wir sind Mounting Solutions. Wir entwickeln und vertreiben innovative, effiziente und nachhaltige Photovoltaik-Unterkonstruktionen für Schräg- und Flachdächer. Jahrzehntelange Erfahrung hat uns gezeigt, dass oft die kleinsten Komponenten für die Funktion des gesamten Projektes maßgeblich sind und die besten Lösungen oft durch ihre Einfachheit überraschen. Hohe Qualität und die einfache, unkomplizierte Handhabung unserer Produkte stehen für uns hierbei im Vordergrund, ebenso wie eine schnelle Lieferung.

neoom ag

Standnummer: 45 | Eingangshalle

neoom kann mehr als nur Energie. Durch unsere sorgfältig aufeinander abgestimmte Hard- und Softwarelösung bieten wir unseren Partnern und Kunden einen echten Mehrwert, der sich auszahlt. Unsere nachhaltigen Lösungen ebnen den Weg zu einer wirtschaftlichen und sicheren Energieversorgung für Gebäude im Privat- sowie im Industriesektor. Aber auch darüber hinaus. Denn mit unseren digitalen Skills ermöglichen wir allen – selbst jenen ohne Hardware – den Eintritt in die nachhaltige und unabhängige Zukunft der Energie – weil wir Energie weiterdenken.

Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH

Standnummer: 10 | Halle E

Niederhuber & Partner (NHP) ist eine der führenden Rechtsanwaltskanzleien im Energie- und Umweltrecht mit starkem Fokus auf PV. Mit Standorten in Wien, Graz und Salzburg beraten wir die PV-Branche bei der richtigen Widmung, der erfolgreichen Anlagengenehmigung, von förderrechtlichen Fragen zum EAG bis zur Auslegung von „Sondergesetzen“ wie dem EKBSG. NHP unterstützt bei der Ausgestaltung von Direktversorgungsmodellen, wie Contracting, PPAs und Energiegemeinschaften, steht bei Diskussionen mit Netzbetreibern zur Seite und setzt auch Recht und Gesetz bei der E-Control und den Gerichten durch.

Nikko Engineering GmbH

Standnummer: 42 | Eingangshalle

Die Nikko Engineering ist ein Ingenieurbüro für Elektrotechnik und ausschließlich in der Photovoltaik tätig. Unsere jahrelange Erfahrung in der Planung, Umsetzung und Prüfung von Photovoltaikanlagen ermöglicht praxisorientierte und effiziente Lösungen. Wir bieten flexible Unterstützung in jeder Projektphase: Von der Machbarkeit über Planung und Vergabe bis zur Abnahmeprüfung und Mängelverfolgung. Mit unserer Arbeit stellen wir sicher, dass qualitativ hochwertige Photovoltaikanlagen errichtet werden und leisten so einen Beitrag zur Energiewende.

Ökosolar PV GmbH

Standnummer: 24 | Halle E

Ökosolar ist ein führender Anbieter im Bereich Photovoltaik. In den letzten Jahren ist vor allem die Betriebsführung und das Monitoring zu einem zentralen Thema von Ökosolar geworden. Dabei steht die langfristige Betrachtung des Projektes im Vordergrund – nur stabil laufende Anlagen bringen auch nachhaltigen Erfolg.
Als universeller Datenlogger für alle Technologien erfasst und loggt ecomaster die Daten Ihrer Anlagen (PV, Wind, Wasser & Heizwerke) und stellt sie für das Echtzeit-Monitoring zur Verfügung. Zusätzlich ist er Parkregelung und Vermarktungsschnittstelle.

oekostrom Handels GmbH

Standnummer: 13 | Halle E

Wir sind nicht einfach nur eine Energieversorgerin, sondern wir sind immer für unsere Kund*innen und Partner*innen da. Für alle Kraftwerksbetreiber*innen bieten wir eine direkte Vermarktung des eingespeisten Stroms an – innerhalb und außerhalb der Förderung nach dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG). Dabei haben wir uns vor allem auf die Vermarktung von Energie aus Kleinkraftwerken für Wind, Sonne, Wasser und Biomasse spezialisiert und fördern so die regionale Wertschöpfung. Wir managen Ihre grüne Energie profitabel, garantieren maximalen Ertrag und geben den Preisvorteil direkt an Sie weiter.

OurPower Energiegenossenschaft SCE mbH

Standnummer: 48 | Eingangshalle

Ein Energiemarkt in der Hand von Bürger*innen. Das ist die Mission der OurPower Energiegenossenschaft. Mit dem Ziel verantwortungsvoll mit Energie umzugehen und 100 % Strom aus erneuerbaren Energiequellen zu beziehen, betreibt und entwickelt OurPower einen Online-Marktplatz für Ökostrom. Stromverkäufer*innen, -käufer*innen, Investor*innen und Anlagenbauer*innen werden hier zusammengebracht. Aus dem Strombezug entsteht eine Strombeziehung.

PHOENIX CONTACT GmbH

Standnummer: 22 | Halle E

Phoenix Contact ist weltweit Marktführer und Innovationsträger für Elektrifizierung, Vernetzung und Automatisierung auf dem Weg in eine smarte Welt.
Mit unseren 100.000 Produkten sind wir breit aufgestellt. Sie sind das Ergebnis jahrzehntelanger, intensiver Entwicklung. Bei uns finden Sie Lösungen für folgende Photovoltaik-Anwendungen: Überspannungsschutz, Netz- und Anlagenschutz, Einspeisemanagement, Wetterdatenerfassung, Datenlogger, Generatoranschlusskästen, Wechselrichterkommunikation, Solar Tracking, PV-Anschlusstechnik, Videoüberwachung.

PREFA Aluminiumprodukte GmbH

Standnummer: 12 | Halle E

Die PREFA Aluminiumprodukte GmbH ist europaweit seit knapp 80 Jahren mit der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Dach-, Solar- und Fassadensystemen aus Aluminium erfolgreich. Insgesamt beschäftigt die PREFA Gruppe rund 700 Mitarbeiter*innen. Die Produktion der über 5.000 hochwertigen Produkte erfolgt ausschließlich in Österreich und Deutschland. PREFA ist Teil der Unternehmensgruppe des Industriellen Dr. Cornelius Grupp, die weltweit über 8.000 Mitarbeiter*innen in über 40 Produktionsstandorten beschäftigt.
Die nachhaltige Verantwortung von PREFA – unser starker Einsatz für eine intakte Umwelt.

Schletter Solar GmbH

Standnummer: 14 | Halle E

Wir sind ein weltweit führender Hersteller von Montagesystemen für Photovoltaikanlagen aus Aluminium und Stahl. Wir stellen Montagesysteme für Dächer, Fassaden und Solarparks her und bieten PV-Planungstools an. Die Schletter Group ist mit einem internationalen Netzwerk von Herstellern, Vertriebshändlern und Serviceanbietern auf den weltweiten Märkten tätig.

Schubert CleanTech GmbH

Standnummer: 15 | Halle E

Als führendes CleanTech-Unternehmen entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Energie und Wasser. Wir unterstützen private und öffentliche Errichter und Betreiber von PV-Freiflächenparks mit ausgereiften elektrotechnischen Anlagen und Tiefbauleistungen, um die Freiflächenparks sicher, schnell und effizient ans Netz anzuschließen. Wir beraten bei der Errichtung von PV-Carports, zu den verschiedenen Möglichkeiten von der Planung bis zur Umsetzung und der Verwendung im Eigengebrauch oder der Netzeinspeisung. Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung!

SKE Engineering GmbH

Standnummer: 8 | Halle E

SKE ist Huawei Value Added Partner. SKE übernimmt für Huawei FusionSolar alle Sales-, Service- und Support-Aktivitäten in Österreich und 15 Ländern in Zentral-, Süd- und Osteuropa. Der PV-Spezialist unterstützt Partner europaweit in Vertrieb, Logistik, Schulung, Zertifizierung und mit technischem Support zu allen Huawei Photovoltaik-Produkten. Die SKE Academy vermittelt Wissen von Experten für Experten und macht Teilnehmer zu kompetenten Ansprechpartnern, von der Planung bis zur Installation von Huawei FusionSolar-Lösungen.

Solarwatt GmbH

Standnummer: 23 | Halle E

Solarwatt ist der Vorreiter im Bereich der solargetriebenen Sektorenkopplung. Das Unternehmen ermöglicht Eigenheim- und Gewerbebesitzern die effiziente Eigenversorgung mit Solarstrom, nachhaltiger Wärme und Elektromobilität in einem ganzheitlichen System. Die Vision von Solarwatt ist es, der lebenslange Begleiter für Menschen zu sein, die sich mit sauberer Energie versorgen wollen. Solarwatt steht seit rund 30 Jahren für Forschung, Entwicklung und Produktion in Premiumqualität. Am Fertigungs- und Verwaltungsstandort Dresden beschäftigt die Solarwatt Gruppe über 500 Mitarbeiter, europaweit über 700.

SONNENKRAFT Energy GmbH

Standnummer: 7 | Halle E

Wir sind SONNENKRAFT – führender Systemanbieter mit österreichischer Gesamtlösung für Einzelkomponenten und Sets von Photovoltaik zur Solarthermie, vom PV-Modul zum Solarkollektor, sowie vom Stromspeicher zum Warmwasserspeicher und Zubehör wie Wechselrichter und Befestigungen. Wir produzieren Energie aus Österreich für Österreich und Europa, beschäftigen 250 Mitarbeiter an zwei CO2-freundlichen Produktionsstandorten und vertreiben unsere hochwertigen Produkte „MADE IN AUSTRIA“ in ganz Europa. Unser erklärtes Ziel ist: jedes Gebäude in ein Kraftwerk für Sonnenenergie zu verwandeln.

TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Standnummer: 49 | Eingangshalle

Die TÜV AUSTRIA Akademie ist das Bildungsinstitut der TÜV AUSTRIA Gruppe. Schwerpunkte unserer Arbeit sind die Veranstaltung von Lehrgängen und der Verlag von Fachpublikationen in den Bereichen Sicherheit, Technik, Umwelt, Qualität und Führung. E-Learning-Programme, Inhouse Trainings sowie Fachtagungen ergänzen das Portfolio.

Weidmüller GmbH

Standnummer: 21 | HAlle E

Ob Automobilherstellung, Stromerzeugung oder Wasseraufbereitung – kaum eine Branche kommt heute ohne Elektronik und elektrische Verbindungstechnik aus. Gleichzeitig nimmt in einer internationalisierten, vom technologischen Wandel geprägten Welt die Komplexität der Anforderungen durch neue Märkte rasant zu. Neue, vielfältigere Herausforderungen gilt es zu meistern, deren Lösung nicht allein im High-Tech-Produkt liegt. Verbindungen, sei es von Energie, Signalen und Daten oder von Theorie und Praxis, sind der Schlüssel. Industrial Connectivity braucht Verbindungen. Und genau dafür steht Weidmüller.

Offizielle Medienpartner

building TIMES

Standnummer: 52 | Eingangshalle

Building Times ist eine Plattform für Gebäudetechnik, integrierte Planung, nachhaltiges Bauen und Facility Management. Das Magazin berichtet über Technik, die Gebäude komfortabel, sicher, energieeffizient und wirtschaftlich betreibbar macht.
Neben der klassischen Haustechnik werden unter anderem die Themen Beleuchtung und Beschattung, intelligente Fassaden und Photovoltaik, Sicherheitstechnik und Brandschutz, BIM, Digitalisierung & IT, Smart Home und Medientechnik, Innovationen für Wand, Boden und Decke, sowie der Einsatz erneuerbarer Energieträger im Objekt regelmäßig gut lesbar aufbereitet.

E&W

Standnummer: 51 | Eingangshalle

E&W ist die führende Plattform für die österreichische Elektrobranche und als Fachmedium ausschließlich B2B orientiert. Wir versorgen unsere Leser – in erster Linie Elektrohändler und Installationsbetriebe – seit über 40 Jahren mit den wichtigsten Neuheiten und Themen der Branche. Dazu zählen einerseits sämtliche Bereiche der technischen Konsumgüter, d. h. Haushaltsgroß- und -kleingeräte, Unterhaltungselektronik sowie Mobilfunk und andererseits der gesamte Themenkomplex Erneuerbare Energie – mit Schwerpunkt Photovoltaik sowie Stromspeicherung, Energiemanagement und Elektromobilität.

ELEKTRO | branche.at

Standnummer: 50 | Eingangshalle

Als unabhängiges Fachmagazin richtet sich ELEKTRO|branche.at an die gesamte österreichische Elektrobranche und bildet sowohl das Elektrogewerbe als auch den Elektrohandel kompakt und vollständig ab. Wir zeigen unseren Lesern neue Wege für ihr tägliches Business auf – mit fundierten Informationen, anwendbarem Wissen und hochwertigem Premium‐Content. Und das selbstverständlich nicht nur im Print‐Magazin, sondern auch online – samt kostenlosem Branchen‐Newsletter und umfangreichen Serviceangeboten.

ökoenergie

Standnummer: 53 | Eingangshalle

Die „ökoenergie“, das europaweit auflagenstärkste Magazin zur Förderung von erneuerbarer Energie und Energieeffizienz, zählt zu den führenden Fachzeitschriften für die Bereiche Energiepolitik, Umwelt und Nachhaltigkeit. Artikel über technische und wissenschaftliche Neuerungen auf dem Energie- und Umweltsektor sind ebenso enthalten wie Reportagen aus dem In- und Ausland sowie Erfahrungsberichte aus der Praxis. Die Zeitschrift bietet Wissenswertes aus allen Sparten der alternativen Energiegewinnung.

pv magazine

Standnummer: 54 | Eingangshalle

Seit 2008 hat sich die pv magazine group zur führenden globalen Medien-Plattform mit nationalen Schwerpunkten für Solar- und Speichertechnologien entwickelt. pv magazine betreibt Nachrichtenportale für spezifische Märkte (u.a. Global, Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, USA und China). Wir informieren über Entwicklungen in der globalen PV- und Energiespeicherindustrie, über solare Wasserstofferzeugung und Heizsysteme sowie über regionale PV- und Speichermärkte. pv magazine verfügt zudem über ein etabliertes und erfolgreiches internationales Portfolio an Branchen-Veranstaltungen.