Pressekonferenz: PV-Forschung sichert grüne Arbeitsplätze und Innovationskraft in Österreich

Einladung zur Pressekonferenz: Photovoltaik-Forschung sichert grüne Arbeitsplätze und Innovationskraft in Österreich

Breit angelegte Photovoltaik-Forschungsinitiative des Bundes ist erforderlich

Die Technologieplattform Photovoltaik und der Bundesverband Photovoltaic Austria laden am 26. April um 9:30 Uhr zur virtuellen Pressekonferenz ein: Photovoltaik wird sich, wie keine andere Technologie im Energiebereich, in den kommenden Jahren und Jahrzehnten entwickeln. In Österreich werden die Rahmenbedingungen dafür aktuell durch das in Vorbereitung stehende Erneuerbaren Ausbau Gesetz gelegt. Ganz anders entwickelt sich dabei in den letzten Jahren aber das Budget für die Forschung, das sukzessive reduziert wurde. Dabei hätte Österreich die Chance durch innovative Lösungen bis 2050 tausende Arbeitsplätze zu schaffen und sich am Weltmarkt behaupten zu können.

Termin: Montag, 26. April 2021 um 9:30 Uhr
Ort: Die Pressekonferenz (go to webinar; Link wird bei Anmeldung versendet) findet online statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung. Wir bitten Sie, beim Eintritt Ihren Vor- und Nachnamen anzugeben.

Moderation: Hubert Fechner, Obmann der österr. Technologieplattform Photovoltaik
Wir bitten um Anmeldung zur Pressekonferenz an office@pvaustria.at oder telefonisch unter +43 (0)1 522 35 81

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.