OeMAG Investförderung

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die OeMAG Investitionsförderung für PV-Anlagen und Stromspeicher auch dieses Jahr zur Verfügung steht.
Durch zahlreiche Gespräche und Nachdruck auf die Notwendigkeit eines frühzeitigen Förderstarts (wegen Verzögerungen beim EAG und die Kombination mit der AWS Investitionsprämie), ist es uns gelungen, gemeinsam mit dem BMK und der OeMAG, den Förderstart vorzuverlegen.

Ab dem 16.02.2021, 17:00 Uhr können daher wieder Anträge zur Investitionsförderung (gem. §27a ÖSG 2012 idgF) für PV-Anlagen und Stromspeicher eingebracht werden. Die Reihung der Anträge erfolgt wie gehabt nach dem “first come-first served” Prinzip. Das Gesamtbudget für diese Förderschiene beträgt wie bereits 2020 (im Zuge des PVA-Notpakets aufgestockt) 36 Mio. Euro. Bitte beachten Sie, dass Bestelldatum jedenfalls nach der Antragstellung liegen muss. Andernfalls ist die Anlage nicht förderwürdig über diese Förderschiene.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.