Termine und Jobbörse

Termine

Ausbildung zum zertifizierten PV-Praktiker

17. Februar bis 09. März 2021

Die Ausbildung besteht aus Basis- und Vertiefungsblock und schließt mit einer Teilnahmebestätigung ab.

Der Abschluss dieser beiden Blöcke berechtigt zur Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung zum/r Photovoltaikpraktiker/in zur Erlangung eines Per-sonenzertifikates der akkreditierten Zertifizierungsstelle des TÜV AUSTRIA.

Seminar: Fit für Photovoltaik

09. März 2021 | Online Kurs
Ohne massiven Ausbau der Photovoltaik ist das von der Bundesregierung herausgegebene Ziel von 100 % erneuerbarer elektrischer Energie ab 2030 nicht zu schaffen. Dafür benötigen wir 15 Gigawatt Photovoltaik-Leistung, also eine Verzehnfachung des Status Quo. Der Bogen der Themenvielfalt im Seminar spannt sich von den Grundlagen der Photovoltaik über mögliche Finanzierungsmöglichkeiten bis zur Integration von Stromtankstellen und Design anhand von konkreten Anwendungsbeispielen.

Seminar: Die Photovoltaik-Normenlandschaft

22. März 2021 | Salzburg

Bei der Errichtung, bei der Inbetriebnahme, im Betrieb und bei der Prüfung von Photovoltaikanlagen sowie Stromspeicher sind eine Reihe von Normen anzuwenden. In diesem Seminar erhalten Sie einen fokussierten Überblick über die maßgeblichen Normen und Regularien die zu beachten sind.

PV-Kongress "Gemeinsam in die Solar-Revolution"

24. - 25. März 2021 | Online-Event

Der PV-Kongress ist zurück! Nach einem turbulenten Vorjahr freuen wir uns, dass wir den PV-Kongress 2021 nun wieder abhalten können – als zweitägiges Online-Event. Nach großem Erfolg der Online-Tagung im Dezember wird der PV-Kongress 2021 als Auftakt in das neue Jahr, wie gewohnt zum Frühlingsbeginn abgehalten, um die neue Saison thematisch einzuläuten.

Seminar: Fachgerechte mechanische PV-Montage

20. - 21.Oktober 2021 | campus21/Brunn
Worauf kommt es bei der fachgerechten mechanischen Montage von PV-Modul und Wechselrichter an? Was muss besonders beachtet werden, was sind die häufigsten Fehler in der Praxis und welche Vorarbeiten können übernommen werden?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet dieses auf die Montage ausgerichtete 2-tägige praxisorientierte Seminar (1 Tag Theorie und 1 Tag Praxis).

Jobbörse

Logo 0001 PVA Speicher Logo Vektorgrafik

Lust die Energiewende mitzugestalten? Dann sind Sie bei uns richtig:
Strategische, operative und inhaltliche Mitgestaltung/Leitung von Verbandsprojekten.
Berufserfahrung, Fachwissen, Verantwortung und Kommunikation.

Der Bundesverband Photovoltaic Austria ist die überbetriebliche und überparteiliche Interessenvertretung für
Photovoltaik und Stromspeicherung in Österreich. Wir vertreten die Interessen der gesamten
Wertschöpfungskette (Produktion, Handel und Errichtung) gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Strategische und operative Mitgestaltung/Leitung der Verbandsaktivitäten
  • Vertreten der Branchen-Interessen gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit
  • Konzeption und eigenständige Umsetzung von Projekten
  • Kommunikation, Koordination und Abstimmung mit Projektpartnern und der Branche
  • Verfassen von Positionspapieren
  • Organisatorische Mitarbeit im Team sowie bei Veranstaltungen (Kongresse und Messen)
  • Verfassen von Beiträgen für Presse, Homepage, Newsletter
  • Beratung und Anlaufstelle für die Branche sowie private Endkunden

 

Das bringen Sie mit

  • 3 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Themenfeld erneuerbare Energie
  • Abschluss einer Fachhochschule/eines Universitätsstudiums im Bereich
    Kommunikation/Technik/Umwelt
  • Gutes technisches Grundverständnis
  • Kenntnisse politischer und zivilgesellschaftlicher Prozesse sowie der relevanten Akteure auf Landes- sowie Bundesebene
  • Engagiertes, selbstorganisiertes und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Erfahrung mit Projektabwicklung und -management
  • Motivation, schnelle Auffassungsgabe, verlässliches und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationskompetenz mit Stakeholdern und Kolleg*innen
  • Hands-on-Mentalität und Bereitschaft auch aufgabenbereichsübergreifend mitzuarbeiten
  • Flexibel bei Herausforderungen im Tagesgeschäft, Ergebnisorientierung, hohe Einsatzbereitschaft

 

Wir bieten Ihnen

  • Angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Chance die Energiewende aktiv mitzugestalten
  • Mitarbeit an den dynamischen Zukunftsthemen Photovoltaik und Stromspeicherung
  • Flexibles Arbeitszeitmodell mit Raum für selbständiges Arbeiten, Dienstort Wien
  • Verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit
  • Vollzeitbeschäftigung im Ausmaß von 40 Wochenstunden mit sofortigem Eintritt
  • Gehalt mind. 3.000,- Euro (Brutto), Bereitschaft zur Überzahlung je nach Ausbildung/ Berufserfahrung

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 12. März 2021, unter Angabe des nächstmöglichen
Einstiegszeitpunktes, per E-Mail an Vera Immitzer (immitzer@pvaustria.at)
Wien, 26. Februar 2021

2021 PV Profi Suche 0040 PVI GmbH

Photovoltaik ist die Zukunft. Wir, die PVI Photovoltaic Installations GmbH, sind in der Entwicklung, Planung und Errichtung von Photovoltaikkraftwerken ein österreichweit führendes Unternehmen mit dem Zielmarkt industrieller oder gewerblicher Kunden mit großen Dachflächen, auf denen PV-Anlagen installiert werden. Unsere Mission ist es, mit Sonnenergie die Energiewende voranzutreiben! Du möchtest mit uns aktiv auf Wachstumskurs gehen?  


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

  • 1 Projektleiter/in für das Gebiet Niederösterreich/Oberösterreich


Deine Aufgaben:

Als Projektleiter setzt du eigenverantwortlich PV-Projekte um.

Im Rahmen Deiner Tätigkeit…

  • planst, organisierst, koordinierst, überwachst und entscheidest Du,
  • holst du Angebote ein und löst Bestellungen aus,
  • unterstützt Du im Team unsere gemeinsamen Qualitäts- und Kostenziele,
  • kannst Du auf ein erfahrenes Team zur Unterstützung bauen,
  • bieten wir Dir eine ordentliche Einschulung und weitere persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.


Dein Profil:

  • Nach Deiner erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung (HTL Hochbau/Elektrotechnik, Fachschule, Elektrotechnik-Lehre) konntest Du bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in der erneuerbaren Energiebranche oder als Elektrotechniker sammeln.
  • Du bringst elektronisches Fachwissen mit.
  • Du verfügst über CAD Kenntnisse.
  • In Deiner Arbeitsweise bist Du eigenständig, zuverlässig, gewissenhaft und verfügst über eine ausgeprägte Hands-On-Mentalität.
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick gehören zu Deinen Stärken.
  • Du bist im Besitz eines Führerscheins (B).
  • Die Reisebereitschaft sollte gegeben sein, da es einen engen Austausch mit dem Head-Quarter in Klagenfurt gibt und Projekte österreichweit abgewickelt werden.


Darauf darfst Du Dich freuen:

  • Bei uns hast Du die Chance, echte Zukunftsprojekte mitzugestalten.
  • Wir bieten Dir die Mitarbeit in einem stark wachsenden Unternehmen mit langfristigen Perspektiven im exponentiell wachsenden Zukunftsmarkt der erneuerbaren Energien
  • Langfristiger, nachhaltiger Arbeitsplatz.
  • Unser Team in der erneuerbaren Energieerzeugung ist jung und dynamisch.
  • Intensive und umfangreiche Betreuung in der Aufbauphase.
  • Eigenverantwortung und Raum für innovative Ideen und aktive Mitgestaltung.
  • Individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Home-Office nach Vereinbarung


Entlohnung lt. Kollektiv € 40.000,00 brutto/Jahr auf Basis Vollzeit mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Wenn auch Du die Energiewende aktiv mitgestalten möchtest, dann bewirb Dich bei uns! Auf Dich wartet ein energiegeladenes Team!

Bewerbungen an PVI GmbH, Rosentaler Straße 87, 9020 Klagenfurt, oder per Mail an jobs@fp-gruppe.at