Suche
Close this search box.

Neue Broschüre zur Photovoltaikindustrie und Forschung in Österreich

Die brandneue Broschüre „Photovoltaik – Industrie und Forschung in Österreich“ zur Photovoltaikindustrie und Forschung in Österreich ist da!

In dieser 13-seitigen Publikation wirft die Technologieplattform Photovoltaik (TPPV) einen detaillierten Blick auf die heimische Wertschöpfung im Bereich der Photovoltaik und präsentieren einen umfassenden Überblick über die österreichische Forschungslandschaft und Unternehmen im PV-Bereich.

Die Themengebiete der Broschüre kurz zusammengefasst:

  • Österreichische Wertschöpfung im PV-Bereich: Erfahren Sie mehr über bestehende nationale PV.
  • Wertschöpfungsketten und wie der Ausbau der Photovoltaik zu mehr Arbeitsplätzen führt.
  • Forschungslandschaft Österreich: Erhalten Sie einen Einblick in die Vielfalt der österreichischen Forschungseinrichtungen und informieren Sie sich zu offenen Fragestellungen im Bereich Photovoltaik.
  • Österreichs Beitrag zur Europäischen Solarindustrie: Als Plattform fördert die TPPV eine starke Position Österreichs in der europäischen Solarindustrie.

 

Herausgeber: TPPV, unterstützt vom Bundesministerium für Klimaschutz

Die Broschüre steht auf Deutsch und Englisch zur Verfügung.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email
Print

aktuelle Informationen: Förderung Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG), 8. April 2022

INVESTITIONSFÖRDERUNG:

Der erste Fördercall der Investförderung startet am 21. April 2022. Antragstellung bei der OeMAG (Förderstelle). 

Bitte richten Sie Ihre Fragen zur Antragstellung DIREKT an die Förderstelle (OeMAG) unter Tel.: +43 5 787 66-10 oder E-Mail: kundenservice@oem-ag.at

Alle stets aktualisierten Informationen unter pvaustria.at/eag/

MARKTPRÄMIE:

Die Verordnung befindet sich noch in Bearbeitung.
Ein genauer Zeitplan ist uns nicht bekannt, voraussichtlich zweites Halbjahr 2022.