Jobbörse

FREIE STELLEN IN DER BRANCHE

Sie haben Interesse in der Photovoltaik- und Speicherbranche zu arbeiten?
Hier finden Sie offene Stellen in der Branche. Bitte kontaktieren Sie direkt den angegebenen Kontakt im jeweiligen Inserat.

Derzeit sind keine freien Stellen ausgeschrieben.

22.05.2024

GOOD NEWS FOR PLANET EARTH

Die EWS Consulting GmbH ist seit 1994 im Bereich erneuerbare Energie tätig und ist eines der führenden europäischen Planungsbüros im Windenergiesektor.

Mit ca. 75 Mitarbeiter:innen an den Standorten in Munderfing (OÖ), Parndorf (Bgld) und bald auch in Wien werden Windenergie- und (Agri-) Photovoltaikgroßprojekte von der Idee über die Genehmigung bis zur Fertigstellung und dem Betrieb betreut.

Die Leidenschaft für neueste Technologien, für Menschen und unseren Planeten verbindet alle EWS-ler:innen.

Gemeinsam haben wir in 30 Jahren bereits mehr als 3 Mrd. EUR an Projektvolumen für unsere Kunden abgewickelt. 6,5 % des in Österreich erzeugten Stromes tragen die Handschrift der EWS und somit auch die Handschrift unserer Mitarbeiter:innen.

Willst auch du einen bedeutenden Teil für eine lebenswerte Zukunft beitragen? Dann bist du bei der EWS-Familie genau richtig.

Ab sofort suchen wir daher dich als

PROJEKTENTWICKLER:IN (AGRI-) PHOTOVOLTAIK UND WINDENERGIE

Vollzeit | Dienstort Munderfing (OÖ, nahe Salzburg)

Es erwartet dich ein spannender Aufgabenbereich

  • Durch die Leitung und Koordination der Entwicklung von Agri-PV- und Windenergieprojekten im MW-Bereich bringst du unsere Klimaschutzprojekte voran
  • Dabei bist du als Profi für den gesamten Prozess (von der Genehmigungs-, über die Umsetzungsphase bis hin zum Betrieb der Anlage) zuständig
  • Du bildest die Schnittstelle zur technischen Betriebsführung im Anlagenbetrieb
  • Deine Networking-Qualitäten kannst du bei dem Aufbau von Beziehungen zu Projekt-Steakholdern unter Beweis stellen
  • Vor allem durch die Leitung von Sonderprojekten (z.B. Umsetzung regionaler Bürgerbeteiligungen, Ausarbeitung von PPAs, Standardisierung und Digitalisierung von Prozessen) wird dir bei uns nie langweilig
  • Die EWS baut dich Schritt für Schritt zum Fachexperten für die energiewirtschaftliche Planung auf

 

Wir sorgen für ein gutes Klima – sowohl für die Umwelt als auch für unser Team

  • Für diese Tätigkeit mit vielfältigen Entfaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten bieten wir dir ein attraktives Gehalt, das je nach Qualifikation und Erfahrung deutlich über dem Kollektivvertrag liegt. Es gilt der Kollektivvertrag für Information und Consulting
  • Durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit, 4-Tage-Woche, mobiles Arbeiten möglich) kannst du deine Familie, deine Freizeitinteressen und deinen Job gut unter einen Hut bringen
  • Eine ausgiebige Einschulung sowie Förderungen zur fachlichen Weiterentwicklung sind für uns selbstverständlich
  • Deinen Arbeitsplatz passen wir gerne an deine persönlichen Bedürfnisse an (ergonomische Bürostühle, höhenverstellbare Tische, etc.)
  • Bei uns verhungert keiner. Wir sorgen für eine kostenfreie Vollverpflegung während der Dienstzeit (morgens frische Weckerl, warmes Mittagessen von einem Restaurant im Ort, Obst und Naschwerk für Zwischendurch, etc.)
  • Für jeden Tag, bei dem du deinen Arbeitsweg möglichst umweltfreundlich zurücklegst, bekommst du von uns einen kleinen Zuschuss
  • Bist du häufig für uns unterwegs, stellen wir dir eine ÖBB-Vorteilscard bzw. ein elektrisches Firmenfahrzeug zur Verfügung (je nach Bedarf/Position)
  • Und weil wir all das Obenstehende bieten, können wir mit einem ausgezeichneten Betriebsklima glänzen
 

Mit diesen Kenntnissen und Erfahrungen kannst du uns Unterstützen

  • Deine abgeschlossene Hochschulausbildung und technisch/kaufmännische Zusatzausbildung bilden das perfekte Fundament
  • Mit deiner einschlägigen Berufserfahrung aus der Energiewirtschaft und im Projektmanagement konntest du in der Praxis deine Erfahrungen erweitern
  • Du hast keine Scheu davor, dich mit juristischen Themen auseinanderzusetzen wodurch du auch in Verhandlungen eine große Sicherheit aufweisen kannst
  • Eine strukturierte und kommunikative Arbeitsweise ist für dich eine Selbstverständlichkeit
  • Du bist gerne im Auftrag der Umwelt unterwegs und bringst dafür auch eine zeitliche Flexibilität sowie einen Führerschein Klasse B mit
  • Du bist sicher im Umgang mit benötigter EDV (z.B. Microsoft Office, MS Teams, etc.)

Interesse geweckt?

Dann schicken Sie uns einfach Ihren Lebenslauf oder kontaktieren Sie uns.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen.
www.ews-consulting.com | jobs@ews-consulting.com

24.08.2023

2022 PVA Jahre Kompetenz Logo Webseite q0g8guq4m3zu35s6cdbfktpgvw5ggyld16kwmqd0te e1695994294549 | Photovoltaik Österreich

Der Bundesverband Photovoltaic Austria ist die überbetriebliche und überparteiliche Interessenvertretung für Photovoltaik und Stromspeicherung in Österreich. Wir vertreten die Interessen von über 400 Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette (Produktion, Handel und Errichtung) gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Strategische und operative Mitgestaltung und Mitarbeit bei den technischen Agenden im Bereich Photovoltaik, Stromspeicher und Stromnetz
  • Schwerpunkt: Analyse und Lösung von technischen, rechtlichen und normativen Herausforderungen beim PV-Ausbau
  • Wichtige fachliche Ansprechperson für unsere Mitglieder
  • Kommunikation, Koordination und Abstimmung mit Stakeholdern, Projektpartner*innen und der Branche in enger Absprache mit der Geschäftsführung
  • Erstellung von Positionspapieren und Stellungnahmen
  • Konzeption, Organisation bis hin zu Leitung von einschlägigen Arbeitsgruppen, Studien & Projekten

Das bringen Sie mit

  • Ausbildung (Matura/Universitätsstudium oder vergleichbares) im Bereich Technik/Energie, entsprechende Berufserfahrung in diesem Gebiet von Vorteil
  • Wunsch einen aktiven Beitrag zur Energiewende zu leisten
  • Engagiertes, selbst organisiertes und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Wissensdurst, schnelle Auffassungsgabe, verlässliches und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Hands-on-Mentalität und Bereitschaft zur bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Flexibilität bei aktuellen Themen im Tagesgeschäft, Ergebnisorientierung, Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Vielfältige und spannende Themen aus dem gesamten PV- und Speicherbereich statt langweiligem Büroalltag
  • Zusammenarbeit mit einem engagierten & wachsenden Team mit flacher Hierarchie, in einem wertschätzenden und herzlichen Arbeitsklima
  • Langfristige Anstellung mit selbstverantwortlichem Arbeiten und Gestaltungsspielraum
  • Mitarbeit an der Energiewende und den innovativen Zukunftsthemen Photovoltaik & Stromspeicherung
  • Netzwerk von über 400 Unternehmen, sowie Kontakt zu Politik und anderen Interessenvertretungen
  • Dienstort im Haus der Erneuerbaren (vielfältige Bürogemeinschaft mit den Verbänden der erneuerbaren Energie)
  • Mobile Arbeitswelt durch ein bis zwei Tage Homeoffice pro Woche, sowie Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vollzeitbeschäftigung im Ausmaß von 38,5 Wochenstunden mit einem Brutto-Mindestgehalt von 2.500,- Euro (Matura, keine Berufserfahrung) bis 3.300,- Euro (mit einschlägiger Berufserfahrung), Überzahlung je nach Ausbildung/Berufserfahrung möglich.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des nächstmöglichen Einstiegszeitpunktes, per E-Mail an DI Vera Immitzer (immitzer@pvaustria.at).

02.02.2024

Verbund | Photovoltaik Österreich

Unser Weg in eine grüne Zukunft.
Gemeinsam mit Verantwortung #vorangehen.

Photovoltaik Techniker:in Fokus Errichtung 
Wien | Vollzeit, Energiewirtschaft | VERBUND Energy4Business GmbH

Gemeinsam sind wir die Kraft der Wende!

Als Österreichs führendes Energieunternehmen setzen wir wie kaum ein anderer in Europa auf die Kraft von Wasser, Wind und Sonne. Dabei bauen wir auf grünen Wasserstoff als Zukunftstechnologie.

Die VERBUND Energy4Business GmbH sorgt für die Energieversorgung unserer Geschäftskund:innen (von Großhandel, Stadtwerken, über die Industrie bis hin zu Börsen). Wir entwickeln für unsere Kund:Innen individuelle Lösungen im Bereich der Energieversorgung sowie Konzepte zu Elektromobilität und Photovoltaik.

Verstärken Sie unser Team im Fachbereich Elektro-/Leittechnik. Bringen Sie sich ein!

Das geht nur mit Ihnen:

  • Sie verantworten die Errichtung von PV-Anlagen unter Berücksichtigung der zeitlichen, budgetären und qualitativen Vorgaben
  • Sie sind erste:r Ansprechpartner:in für unsere Errichtungsfirmen in der Umsetzungsphase
  • Sie übernehmen die Kommunikation mit internen und externen Projektpartner:innen
  • Sie nehmen im Zuge der örtlichen Bauaufsicht an Baubesprechungen teil, setzen Maßnahmen für die Einhaltung der technischen Ausführungsrichtlinien und der Qualitätssicherung
  • Sie koordinieren die Inbetriebnahme und Abnahme der PV-Anlagen bis hin zur Übergabe an den Betrieb
  • Sie begleiten die technische Konzeptentwicklung und stehen dabei unseren Kund:innen laufend als technische:r Ansprechpartner:in zur Seite

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung mind. Master (FH oder Uni) oder HTL-Absolvent:in mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung (mind. 10 Jahre)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung und Umsetzung (Bauphase bis Abnahme) von Photovoltaik Konzepten
  • Sie verfügen über Kenntnisse der relevanten Rechtsmaterien und Normen
  • Sie haben einen guten Überblick über den Photovoltaik Markt (Komponentenmarkt sowie der aktuellen technischen Trends in diesem Bereich)
  • Sie haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit EPCs, Fachfirmen und Komponentenlieferant:innen
  • Führerschein B und Reisebereitschaft

 

Ihr Spaß am Lösen von technischen Aufgaben und Ihr praktisches Denken überzeugen uns. Ihre genaue sowie verlässliche Art zu arbeiten, Ihre Eigenmotivation und Ihre lebensbejahende Einstellung runden Ihr Profil ab.

Bei uns erhalten Sie:

  • Die Möglichkeit an der Energiewende durch Ihr Handeln aktiv mitzuwirken
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase und zahlreiche Benefits
  • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeiter:innengespräche
  • Ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab € 4.108,55 (laut KV 2023) zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung
  • Je nach Ihrer fachlichen Qualifikation und Erfahrung besteht die Möglichkeit einer höheren, marktkonformen kollektivvertraglichen Einstufung

 

Eintritt: ehestmöglich

Sie sind interessiert?

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter https://www.verbund.com/karriere-b2b. Oder bewerben Sie sich mit Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, ggf. Zeugnissen und weiteren Unterlagen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Martina Lettl. Für Fragen stehen Ihnen gerne Azra Mekic bzw. Barbara Weber telefonisch zur Verfügung: +43 (0)50 313-54 155

Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer VERBUND-Mitarbeiter:innen – gelebte Diversität und Chancengleichheit prägen unsere Unternehmenskultur. Unsere Entwicklungs- und Karrierewege sind allen zugänglich, unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Herkunft und Kultur, sexueller Orientierung und politischer oder religiöser Überzeugung.

Hier zur Bewerbung

Kontakt

Montag - Donnerstag: 10:00 - 12:00 Uhr, 13:00 - 15:00 Uhr

Freitag: 10:00 - 12:00 Uhr, 13:00 - 14:00 Uhr

Für Mitglieder und Presse jederzeit erreichbar