Suche
Close this search box.

Fachtagung für Photovoltaik und Stromspeicherung 2023: Den Blick auf die solare Zukunft gerichtet

Die diesjährige Herbsttagung vom Bundesverband Photovoltaic Austria (PV Austria) und der Technologieplattform Photovoltaik Österreich (TPPV) in Graz zeigte die zukünftige Entwicklung, wie die Klimaneutralität in Österreich zu erreichen ist. Die Photovoltaik – in Verbindung mit
Stromspeichern – wird einen wesentlichen Beitrag dazu leisten. Neben einem spannenden Programm gab es viel Zeit für persönliche Gespräche.

450 Handwerker*innen, Planer*innen, Hersteller*innen und Kund*innen der PV- und Speicherbranche machten sich auf den Weg nach Graz, um die neusten Entwicklungen rund um die solare Energiewende kennenzulernen. Bis auf den letzten Platz war der Veranstaltungsraum der Seifenfabrik in Graz besetzt. Schließlich sind die Aufgaben groß, die die Branche gemeinsam bewältigen muss

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email
Print

aktuelle Informationen: Förderung Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG), 8. April 2022

INVESTITIONSFÖRDERUNG:

Der erste Fördercall der Investförderung startet am 21. April 2022. Antragstellung bei der OeMAG (Förderstelle). 

Bitte richten Sie Ihre Fragen zur Antragstellung DIREKT an die Förderstelle (OeMAG) unter Tel.: +43 5 787 66-10 oder E-Mail: kundenservice@oem-ag.at

Alle stets aktualisierten Informationen unter pvaustria.at/eag/

MARKTPRÄMIE:

Die Verordnung befindet sich noch in Bearbeitung.
Ein genauer Zeitplan ist uns nicht bekannt, voraussichtlich zweites Halbjahr 2022.