Erneuerbaren-Ausbau schützt Klima, sichert und unterstützt die Wirtschaft

Erneuerbare Energien sind der Grundpfeiler der Energiewende und des Klimaschutzes. Der Dachverband Erneuerbare Energie Österreich (EEÖ) verwehrt sich, als Hauptgrund für die Bodenversiegelung in Österreich dargestellt zu werden. 

„Von Ministerin Köstinger hat sich die Branche erwartet, dass sie als Landwirtschaftsministerin und als ehemals für das Thema Energie zuständige Ministerin mit der Faktenlage vertraut ist“, bemerkt Christoph Wagner, Präsident des EEÖ und fordert die Bundesministerin auf, die Verordnung für die Investförderungen freizugeben. 

„Österreich muss endlich mit dem Ausbau der Erneuerbaren beginnen, um die Versorgungssicherheit zu garantieren und den Wirtschaftsstandort zu stärken.“

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email
Print

… und abonnieren Sie unseren 14-tägigen kostenfreien elektronischen SonnenNewsletter!