Suche
Close this search box.

Die herausragende Lernkurve der Erneuerbaren

Erneuerbare Energie Österreich

Erneuerbare Technologien zur Stromerzeugung wie Windkraftwerke und Photovoltaikanlagen sind über ihre Lebenszeit gerechnet weitaus billiger als die fossile und nukleare Konkurrenz. Bemerkenswert sind ihre Lernkurven. Denn während der Preis von Strom aus PV-Anlagen 2010 mit 378 $/MWh wirtschaftlich kaum kompetitiv war, führte eine steile Lernkurve dazu, dass dieser mit aktuell 58 $/MWh um etwa 40% günstiger ist als jener aus Kohle. 

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email
Print