Burgenland: Entwurf für Eignungszonen für PV-Freiflächenanlagen

Das Land Burgenland hat einen VO-Entwurf für Eigungszonen für die Errichtung von Photovoltaik-Freiflächenanlagen im Burgenland, zur Begutachtung veröffentlicht.  Damit sollen die erforderlichen rechtlichen und fachlichen Grundlagen für Photovoltaik-Freiflächenanlagen im Burgenland geschaffen werden. Es erfolgt eine Einteilung in 19 Zonen. Ende der Begutachtungsfrist ist der 9. Juni 2021

Den Verordnungsentwurf sowie die Erläuterungen und die Anlagen 1 – 19 der einzelnen Eignungszonen finden Sie hier

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.