Suche
Close this search box.

Bundesverband Photovoltaic Austria: neue
Ausrichtung für noch mehr Mitgliederservice

Nach über 25-jähriger Verbandsgeschichte und entsprechender Etablierung der Photovoltaik-Technologie als tragende Säule der Energiewende, legte die Generalversammlung des Bundesverbands Photovoltaic Austria (PV Austria) neue Leitplanken für die Verbandsarbeit fest.

Allen voran wurde der Vorstand in seiner neunköpfigen Besetzung inklusive Vorstandvorsitzendem Herbert Paierl, erneut gewählt. Um in Zukunft verstärkt für seine aktuell 365 Mitglieder und im Größeren für den PV-Ausbau in Österreich arbeiten zu können, wurden die Vereinsstatuten nachgeschärft.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email
Print