2022 10 05 06 Save the Date Banner | Photovoltaik Österreich

Teilnehmer*in-Anmeldeformular


Teilnahme Preise 2022

PV Austria/TPPV Mitglieder:
2-Tages-Teilnahme: 380,- Euro (physische Teilnahme) // 155,- Euro (online Teilnahme)
1-Tages-Teilnahme: 200,- Euro (physische Teilnahme) // 85,- Euro (online Teilnahme)
Abendempfang 5. Oktober ab 17:30 Uhr: 35,- Euro
Alle Preise exkl. 20% MwSt.

Nicht-Mitglieder:
2-Tages-Teilnahme: 600,- Euro (physische Teilnahme) // 300,- Euro (online Teilnahme)
1-Tages-Teilnahme: 350,- Euro (physische Teilnahme) // 160,- Euro (online Teilnahme)
Abendempfang 5. Oktober ab 17:30 Uhr: 55,- Euro
Alle Preise exkl. 20% MwSt.

Studierende (bitte eine Ausweiskopie beifügen!)
2-Tages-Teilnahme: 100,- Euro (physische Teilnahme) // 50,- Euro (online Teilnahme)
1-Tages-Teilnahme: 55,- Euro (physische Teilnahme) // 25,- Euro (online Teilnahme)
Alle Preise für Studierende inkl. 20% MwSt.

Kontaktdaten


Bleiben Sie informiert!
Abonnieren Sie unseren SonnenNewsletter! Bei aktiver Einwilligung erhalten Sie alle zwei Wochen einen elektronischen Newsletter mit aktuellen Themen über erneuerbare Energien mit Schwerpunkt auf Photovoltaik und Stromspeicher. Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und eine Abmeldung ist jederzeit ohne Angabe von Gründen möglich.

Wie bzw. wo wurden Sie auf unsere Veranstaltung aufmerksam?

Der Teilnahme-Betrag wird vorab verrechnet und kann bei Nichterscheinen leider nicht rückerstattet werden. Kostenlose Stornierung bis 21. September 2022 möglich.

Nach Absenden Ihrer Daten erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung zur Veranstaltung damit verbindlich ist. Ihre Daten werden ausschließlich zum Zweck der Veranstaltung (Rechnungslegung, Anmeldungsverarbeitung, Nachbearbeitung) genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

Sollten Sie Rückfragen haben steht Ihnen das Team des Bundesverbandes Photovoltaic Austria gerne zur Verfügung: Tel.: +43 (0)1 522 35 81 oder office@pvaustria.at

*COVID-19 Information:
Sollte es zu einer reinen Online-Veranstaltung auf Grund von Restriktionen im Zuge der Covid-19 Pandemie (per Regierungsverordnung) kommen, werden alle TeilnehmerInnen auf eine Online-Teilnahme umgebucht.