Anfragen für Unternehmen

AKtuelle Anfragen oder Angebote

Projektausschreibungen und aktuelle Angebote werden hier veröffentlicht.  Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte die angeführten Ansprechpersonen.

people 2569234 1920 1 | Photovoltaik Österreich

Anfrage 2022-04-01: Fläche für PV-Anlage / Ravelsbach Bezirk Hollabrunn.

Das Grundstück hat 1,7 ha, davon sind 5000 m2 Bauland-Betriebsgebiet, welches sich für eine PV-Freiflächen-Anlage eignen würde. Grundstücksnummer: 834, KG Gaeindorf. 

3720 Ravelsbach

Hauptplatz 8

 

Kontaktperson:

Heinrich Dieringer

Tel. +43 676 5412356

Anfrage 2022-03-22: Freiflächen zu verpachten

Ich habe zwei Freiflächen die ich gerne für eine PV Anlage verpachten würde.

Standort:

Hochbruck 13, 3270 Scheibbs

Katastralgemeinde KG 22121

GstNr: 8/4    8176m²  

GstNr.: 8/1   6612m²

 

Screenshot vom NÖ Atlas

 

Kontaktperson:

Gregor Karner

E-Mail: gregkarner@gmail.com

Anfrage 2021-07-09: Fläche für PV-Anlage /  Kärnten.

Eine Landwirtschaft in Griffen, Bezirk Völkermarkt verfügt sowohl über geeignete Dachflächen als auch über passende Grundstücke, welche mit einer PV Anlage versehen werden soll. Ein Betreibermodell wird bevorzugt, über die Ausgestaltung ist man noch nicht festgelegt. Die Flächen haben derzeit auch noch keine Widmung und wurden nicht vollständig geprüft.

Wir sind auf der Suche nach einem Partner welcher sich damit beschäftigen möchte und wir gemeinsam ein Projekt aufstellen. Wir können uns auch eine Anlage zur Wasserstoffgewinnung vorstellen. Gebäude zur Installation der Anlage sind vorhanden.

Übersichtsplan mit den zu entwickelnden Flächen

 

Kontaktperson:

Harald Stoutz
Tel.: +43 676 37 00 884
E-Mail: harald.stoutz@aon.at

Anfrage 2021-06-30: Flächenangebot für PV- Anlagen /NÖ

Wir bieten eine Fläche in der

KG Leobersdorf, EZ 1363, die Grundstücke 1281/1 und 1281/4 mit einer Fläche von 8272 m2 (Flächenplan s. Anhang 1)

in der

KG Kottingbrunn, EZ 204, und zwar das Gst. Nr. 1540 (davon 2 ha der etwa 6 ha), auch Nr. 1546 (2,4 ha) wäre möglich.

Bei diesen Flächen läuft noch ein Kommassierungsverfahren (s. Anhang 2, Flächenplan und Infos der NÖ Agrarbezirksbehörde).

Hofkarte 1, Hofkarte 2 und Lageplan.

 

Kontaktperson:

Mag. Adelheid Putz
Tel.: 0664 3504247
E-Mail: adelheid.putz@aon.at
Adresse: 1180 Wien, Wallrissstr. 34

Anfrage 2021-06-29: Verfügbare Fläche für PV-Freiflächen-Anlage

Die Freifläche (Ackerland) hat eine Größe von ca 8.200 m2 und liegt in der Nähe von 2130 Mistelbach in Paasdorf . Die Fläche befindet sich am Rande des Wohngebietes und ist fast schattenfrei.

 

Kontaktperson:

Ernst Schmatzberger
Tel.: 0664/75069035
Adresse: 2193 Wilfersdorf
Buchengasse 4

Anfrage 2021-03-02: Verfügbare Fläche für PV-Anlage

Folgende Fläche steht zur Verfügung:

Fläche(Weide) von ca. 1 ha in Übelbach-Notberg

Katastral-Gemeinde 63032 Übelbach-Land EZ 18, GST-Nr .  478, das ist auch in der Nähe (ca. 700m) vom Projekt das in Übelbach geplant ist.

 

Kontaktperson: 

Margarete Katzbauer
E-Mail: katzbauer.karl@aon.at

Anfrage 2020-12-15: Verfügbare Flächen für PV-Anlagen

Folgende Fläche stehen zur Verfügung:

  • ein Grundstück von ca. 2ha in 4210 Niederkulm, Sonnenlage (OÖ)
  • ein Grundstück von ca. 1 ha in 4320 Perg (OÖ)

 

Kontaktperson:

Dr. Renate Glisić
Tel.: +43 664 / 836 88 39
E-Mail: 
renate.glisic@liwest.at

Anfrage 2020-11-16: Architekturbüro plant neue Projekt der Vinzenzgemeinschaft St. Stephan in Mayerling/Gemeinde Alland

Teil dieses Sozialprojekts ist die Wiedererichtung einer ehem. Scheune am neuen Standort als Stall für ca. 200 Hühner. Diesen haben wir mit seinem Satteldach im Lageplan so ausgerichtet, dass die Herstellung von ca. 70m² PV-Fläche möglich ist.

Nun sind wir auf der Suche nach einer Firma, die uns beim Vorhaben, dort Solarenergie für die Stromerzeugung zu nutzen, unterstützen kann.

Informationen unter https://www.vinzirast.at/projekte/vinzirast-am-land

Kontaktperson:
BÜRO FÜR ARCHITEKTUR – HACKINGER KAI
FH. Prof. Mag. Arch. Alex. 
Hagner
Tel.: + 43 676 / 510 40 29
E-Mail: hagner@gaupenraub.net

Anfrage 2020-11-24: Investoren zur Errichtung einer Photovoltaik-Großanlage

Die Grundstücke, im Besitz von Franz Felbermayr, befinden sich in 4540 Bad Hall, Furtberg 50, KG Großmengersdorf.

Parzelle Nr. 1115 sowie der angrenzende Teil von Parzelle Nr. 1124/1 hinter bzw. oberhalb des Hofes.

Möglich wären auch noch die weitgehend ebenen Parzellen Nr. 1113/1, 1111/1, 1111/2 und 1112/1 neben dem Fernbach.

Es sind alle Parzellen als landwirtschaftliche Nutzfläche gewidmet, an einen Landwirt verpachtet und sie werden derzeit von Schafen abgeweidet bzw. für die Schafe gemäht. Super ideal wäre natürlich, wenn die Schafe auch nachher noch darunter weiden könnten.

Kontaktperson:
Franz Felbermayr
Wohnadresse: Vordermühlestraße 17, 4553 Schlierbach
Tel.: + 0664/5103354
E-Mail: felbermayr.monika@gmail.com 

Anfrage 2020-11-24: Fläche von ca. 1,5 ha zu verpachten

Das Grundstück befindet sich in Oberösterreich, Gemeinde Schlüsselberg PLZ 4707, Bezirk Grieskirchen und wird derzeit als Christbaum- Kultur betrieben.

Es handelt sich um einen Südhang, der aufgrund seiner Steigung für bspw. Ackerbau nur bedingt geeignet ist und ich nehme daher an, dass es für die Errichtung einer großflächigen Fotovoltaik Anlage gut geeignet wäre.

Kontaktperson:
Ing. Johann Leitenbauer
Kuhnstraße 3, 4623 Gunskirchen
Tel.: +43 664 / 261 01 30
E-Mail: j.leitenbauer@A1.net

Anfrage 2020-11-6: Agrarfläche für Fotovoltaikanlagen zu verpachten

Informationen zur Agrarfläche: Katastralgemeinde: 62144 Paldau; 225,223 ca. 10400 m²  (Eben)

Kontaktperson:
Rauch Christoph
8341 Paldau 29
Tel.: +43 664 / 889 75 272
E-Mail: christoph.rauch@redmail.at

Anfrage 2020-11-5: Verpachtung Grundstück

Es handelt sich in Hauptsache um das Grundstück 63271109, das geneigt und günstig ausgerichtet ist, sowie um Teile von 63271106/3 und 63271101/1. Durch unsere Höhenlage (fast genau 700 m) sind wir fast immer Nebel frei.

Kontaktperson:
Hermann Troger
Kreuzbergstraße 6, 8061 St. Radegund
Tel.: +43 664 / 735 52 112
E-Mail: hermann.troger@gmx.net

Anfrage 2020-11-5: Tragseilstrukturen für Photovoltaik Anlagen: Entwicklung – Vermarktung

Die Entwicklung des Grundkonzeptes für PV Anlagen mit Tragseilen in verschiedenen Varianten wurde von uns in eingeschränkter Form auch nach dem Bau der Pilotanlage 2007 fortgesetzt. Das Ergebnis sind ein Erfahrungsschatz, viele Ideen und Projekte, die teilweise in neuen Patenten und Patentanmeldungen ihren Ausdruck finden. Unsere Arbeitsgruppe besitzt das know how, Patentrechte und die seit 2007 gesammelte Erfahrung. Die Bewältigung der vielseitigen Aufgaben zur erfolgreichen Vermarktung erfordert aber ausreichende Voraussetzungen. Auch technische Aspekte sind z.T. noch systematisch zu klären. Wir suchen daher ein Unternehmen, das daran interessiert ist, unsere Projekte zu übernehmen, wobei verschiedene Formen einer Zusammenarbeit möglich sind.

Kontaktperson:
Hubert Leitner
Tel.: +39  348 / 272 80 50
E-Mail: hubert.leitner@leitnerenergy.com
Web: www.leitnerenergy.com

Anfrage 2020-10-23: Agrarfläche für Photovoltaikanlagen zu verpachten

Interessenten für Photovoltaik-Anlagen auf folgenden Agrarflächen gesucht:

  • Katastralgemeinde: 62142 Oberstorcha (1300, 1304, 1309 ca. 12000m² (Südhang))
  • Katastralgemeinde: 62153 Saaz (33/1, 40/1 ca. 25000 m² (Südhang) 249/3 ca 9000m² (Eben))

 

Kontaktperson:

Renate und Josef Frühwirt
Saaz 20
8341 Paldau

Tel. (Josef Frühwirt): +43 664 / 889 75 271
Tel. (Renate Frühwirt): +43 664 / 887 05 315

Anfrage 2020-09-14: Produktsuche nach europäischer Technologie

Wir sind ein kleines Unternehmen im Tunesien, das sich mit Fotovoltaik beschäftigt ist. Wir haben seit wenigen Jahren begonnen aber wir haben bereits fußgefasst am Markt. Der Bedarf steigt und wir wollen uns ausschließlich der europäischen Technologie befassen, wegen Nachhaltigkeit, Qualität und die Nähe zu uns vergleichbar mit anderen Produzenten auf der Welt.
Wir suchen:

  • Photovoltaik-Module (monokristallin und polykristallin) mit den verschiedenen Bereichen und Kalibern (275 W, 335 W, 400 W, 425 W)
  • Wechselrichter (Ongrid und Offgrid) von 1 Kilo bis 5 Kilo
  • Laderegler von 1 bis 7 Kilo
  • DC-Solarkabel
  • 200-mA-Batterien (12 V, 24 V, 48 V)

Informationen zum Unternehmen unter denergie.tn/

Kontaktperson:
Dr. Noureddinne Boufalgha
E-Mail: boufalgha@denergie.tn

Anfrage 2020-06-02: Verpachtung von Ackerflächen für Photovoltaikanlagen

Familie Fürnkranz möchte ihre landwirtschaftliche Flächen für die Errichtung von Photovoltaik-Anlagen verpachten.
Eine Fläche (nahe der Ortschaft) mit 3,5 ha oder eine Fläche mit 12 ha (1 km von der Ortschaft entfernt) stehen zu Verfügung.

Kontaktperson:
Weinbau & Rebschule
Josef Fürnkranz
2061 Hadres 109
Tel.: +43 650 / 885 20 50
E-Mail: josef.fuernkranz@aon.at

Anfrage 2020-02-10: Projekt Jari im Amazonasgebiet

Mit diesem Projekt soll ein Stromerzeugungssystem aus erneuerbaren Quellen für 3.000 Familien in Macapá und für ca. 5.600 Familien in der Region des Jari-Projektes (Norden Brasiliens) eingeführt werden.
Das Projektteam ist auf der Suche nach Unternehmen die im Stande sind, Komplettlösungen von 1 kWp zu liefern.

Herausforderungen:
Micro-Lösungen bis zu 1 kWp

  • Die Einfamilienhäuser befinden sich oft sehr weit auseinander entfernt.
  • Die Häuser sind nicht an das Stromnetz angeschlossen.
  • Die Import Zölle in Brasilien sind ziemlich hoch (kommen leicht auf 60% Aufschlag auf den CIF Wert)
  • ideal wären Komplettlösungen gedacht für Einfamilienhäuser die nicht an das Stromnetz angeschlossen sind, deshalb müssen es unabhängige Systeme sein

Es handelt sich hierbei um 8.600 Einheiten im Laufe der nächsten eineinhalb Jahre.

Kontaktperson:
Österreichisches AußenwirtschaftsCenter São Paulo
Cécile Siber
Agribusiness & GreenTech Manager
Av. Dr. Cardoso de Melo, 1340 conj.71
04548-004 São Paulo
Brasilien

Tel.: +55 11 3044 9944

Email: saopaulo@wko.at