Suche
Close this search box.

2023: Erneuerbaren-Anteil bei Strom steigt auf 87 %

Good News auch in Woche 2 des neuen Jahres! Dank eines neuerlichen PV-Ausbaurekords und einem Zuwachsplus bei der Windkraft – bei gleichzeitig sinkender Stromerzeugung durch Kohle, Öl und Erdgas – konnte der Anteil von erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung 2023 auf 87 % erhöht werden. Das entspricht einer Steigerung um 9 % im Vergleich zum Vorjahr. PV trage nun ca. 4,4 % zur heimischen Stromerzeugung bei.
Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email
Print